Zu Gast bei Radio Energy in Nürnberg

Kurz vor Weihnachten hatten die 8. Klässler die Möglichkeit, hinter die Kulissen eines Radiosenders zu schauen. Dabei führten uns die Mitarbeiter von Radio Energy Nürnberg durch die verschiedenen „Abteilungen“ und zeigten auf, dass Radio weit mehr ist, als nur in ein Mikrofon zu sprechen. So werden dort viele nicht sehr alltägliche Berufe ausgeübt, um das zu produzieren, was mittlerweile weltweit zu hören ist.


 


Berufe zum Anfassen

Zu einem Berufe-Speed-Dating mit anschließender Möglichkeit, den jeweiligen Beruf "begreifbar" zu machen, kamen 18 Betriebe in unsere Schule. So hatten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen in einer ersten Runde 1 Minute und 30 Sekunden Zeit, den jeweiligen Ansprechpartner über ihren Beruf auszufragen, ehe sie von einem Signal unterbrochen und aufgefordert wurden, zum nächsten Tisch weiter zu ziehen. Gefüttert mit allerhand Informationen konnten sie danach an extra aufgebauten "Ständen" sich ein genaueres Bild der berufstypischen Tätigkeiten machen und diese auch selbst ausführen.


 

Nach Reinhardshofen und zurück

Am diesjährigen Wandertag schlossen sich wieder die beiden 8. Klassen zusammen und machten sich auf nach Reinhardshofen zum neuen Spielplatz.