Die Mittelschule Diespeck ist "cool"

das zeigt der Mittelschultag für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Nach der 4. Klasse endet die Grundschulzeit und für alle Schülerinnen und Schüler steht ein Wechsel der Schule an. Als eine der drei weiterführenden Schulen hat die Mittelschule eine Menge zu bieten. Dies wollen wir den Schülerinnen und Schülern mit dem Mittelschultag zeigen und ihnen Lust machen auf eine Schule, die mehr kann, als ihr oft zugetraut wird.
Am Mittwoch 26. April von 8.00 bis 13.00 Uhr waren all jene eingeladen, die wir im nächsten Schuljahr auf jeden Fall bei uns begrüßen dürfen, aber auch jene, die noch nicht so sicher wussten, auf welche Schule sie gehen sollen. Für die teilnehmenden Schüler/innen war es ein toller Schultag mit Unterrichtsstunden, die zeigten, wie abwechslungsreich, praktisch und berufsbezogen die Themen in der Mittelschule vermittelt werden. Und so werkelten, schnippelten, rechneten, redeten, gestalteten und arbeiteten sie 6 Stunden intensiv unter folgenden motivierenden Vorgaben:

    1. Experimentieren und staunen (E. Schlemmer)
    2. Englisch macht Spaß (J. Kaldenbach)
    3. Wir entdecken Linien (F. Lorenz)
    4. Mathematik mit Schokolade (G. Fleischmann)
    5. Teamtraining (H. Rehder)
    6. Kunstprojekt (S. Ebersberger)
    7. Linedance (C. Rauber)
    8. Das schmeckt lecker (A. Haller)
    9. Die NAMI, hier fühlen wir uns wohl (Nami-Team)

Daraus wurde dann ein Tag, von dem die Schüler/innen begeistert waren und nach dem sie mit dem guten Gefühl nach Hause gingen, dass die Mittelschule Diespeck eine tolle Schule ist, in der sie sich auf das Lernen freuen.